Schematische Darstellung des Verbraucherinsolvenzverfahrens

außergerichtliche Schuldenbereinigung
     
erfolgreich
nicht erfolgreich
       
Verfahren über den gerichtlichen Schuldenbereinigungsplan
     
ein gerichtlicher Schuldenbereinigungsplan erscheint nicht aussichtslos
ein gerichtlicher Schuldenbereinigungsplan wird vorraussichlich nicht angenommen
 
Zustimmung der Gläubiger
Ersetzung der Zustimmung
mehrheitliche Ablehnung der Gläubiger
 
   
 
 
vereinfachtes Verbraucherinsolvenzverfahren
 
 
 
 
Versagung der Restschuldbefreiung
 
Ankündigung der Restschuldbefreiung
     
 
 
Wohlverhaltensperiode (6 Jahre)
 
 
 
 
Versagung der Restschuldbefreiung
 
Erteilung der Restschuldbefreiung

Fenster schließen!